Header

Lehre als Informatiker/-in EFZ Applikationsentwicklung
Arbeitsort: Liestal

Logo

Lehre als Informatiker/-in EFZ Applikationsentwicklung

Arbeitsort: Liestal

Wir bieten dir einen hohen Praxisbezug in den vielen abwechslungsreichen Bereichen unserer IT. Dabei profitierst du von einer persönlichen Betreuung durch zwei Berufsbildner und unsere Praxisausbilder. Der Start in deine Berufsausbildung gelingt dir mit der entsprechenden Grundausbildung bei der aprentas, dem Aus- und Weiterbildungsverbund in Basel mit über 70 Mitgliedfirmen.

Wir sehen dich als vollwertiges Mitglied unserer IT; bei uns bist du mitten drin und nicht nur dabei!

Das schätzen wir an dir

Bist du von der Welt der IT begeistert und möchtest aktiv
einen Teil dazu beitragen? Dann ist die Lehre als Informatiker EFZ mit Fachrichtung Applikationsentwicklung genau das Richtige für dich. In vier abwechslungsreichen Lehrjahren lernst du die IT unserer Bank sowie das Business einer Bank kennen und wirkst aktiv bei der Ausgestaltung unserer Kundendienstleistungen mit. Dein Einstieg ins Berufsleben startet bei der aprentas, wo du nach einer Einführungswoche bei der BLKB die ersten Monate deiner Lehre mit anderen Informatiklernenden in Angriff nimmst. Zwei Tage Berufsfachschule (von Vorteil mit Berufsmatura) sowie überbetriebliche Kurse, runden deine Ausbildung ab. Zudem bist du mit weiteren Lernenden in den internen Ausbildungen engagiert.

Abschluss

Du erhältst das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis als Informatiker/-in Applikationsentwicklung mit Berufsmaturität.

Zukunft

Du fragst dich jetzt wohl: «Kann ich nach der Lehre zur/zum Informatiker/in bei der BLKB bleiben?» Unsere Antwort: «Ja klar». Wenn deine Leistungen und dein Engagement toll waren, kannst du bei uns durchstarten.

Was wir dir bieten

Benefit

Bezahlung von allem Schulmaterial

Logo

Vielseitiges
internes Ausbil-
dungsprogramm

Logo

Projektwoche

Benefit

Essbon im Wert von 10 CHF pro Tag

Benefit

5 Wochen Ferien und Jungendurlaub

Benefit

Bezahlung der Diplome (First, Advanced, Delf, SIZ etc.)

Benefit

Beteiligung am eigenen Laptop

Benefit

Ausflüge, Anlässe, Personalfeste

Benefit

Bezahlung von allem Schulmaterial

Benefit

5 Wochen Ferien und Jungendurlaub

Benefit

Vielseitiges
internes Ausbil-
dungsprogramm

Benefit

Bezahlung der Diplome (First, Advanced, Delf, SIZ etc.)

Benefit

Projektwoche

Benefit

Beteiligung am eigenen Laptop

Benefit

Essbon im Wert von 10 CHF pro Tag

Benefit

Ausflüge, Anlässe, Personalfeste

Das bringst du mit

  • Sehr gute Leistungen in der Schule (Sekundarschule P / Bezirksschule)
  • Besonders in den Fächern Englisch und Mathematik
  • Grosse Begeisterung für Technik und Informatik
  • Freude am Umgang mit Menschen (Teamfähigkeit)
  • Freude am Experimentieren
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Exakte und konzentrierte Arbeitsweise
  • Motivation, Engagement und Lernbereitschaft

Bewerben

In deinem Bewerbungsdossier erwarten wir folgende Unterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien der letzten zwei Jahre
  • Auswertung Multicheck ICT
  • Teilzertifikat Check S2

Hast du noch Fragen?

Dann kontaktiere
Anna Keuerleber
HR Young Talents & Employer Branding
Tel. +41 61 925 81 95
Kontakt

Auszeichnungen

Label
Label
Label
Label
Icon Mail Print Icon